Herzlich willkommen

Schön, dass Sie bei uns vorbeischauen. Wir sind eine bunte Gruppe aus ganz unterschiedlichen Künstlern, mit dem Ziel sich über Kunst und Kultur auszutauschen, gemeinsam kreativ zu sein, Ausstellungen und Aktionen zu organisieren und uns in Geselligkeit an dem Thema Kunst zu erfreuen.

30 Jahre Kunstzirkel Illertissen

Im August 1991 fand ein erstes Treffen mit 15 Künstlern statt – mit dem Ziel, „eine Art Künstlergilde oder Kunstverein“ zu gründen, womit auch einem Antrag des Zweiten Bürgermeisters Robert Schuler entsprochen wurde: Der Verein könne wertvolle Beiträge bei einer jährlichen Kulturwoche leisten. In der neu eröffneten Schranne ließen sich die Zeugnisse des bildnerischen Schaffens ausstellen.

Ein zweites Treffen im November 1991 gilt als Gründungsversammlung, von den Mitgliedern gehören noch Inge Fischer, Ernst Schnitzlein und Angelika Hörmann dem Kunstzirkel an. Erste Sprecherin der Künstlergruppe war Marianna Henle aus Illertissen. Ein Jahr später, im November 1992, erfolgte die zunächst nicht im Vereinsregister eingetragene Gründung des „Kunstzirkels Illertissen“. Es schloss sich eine erste Ausstellung von etwa 40 Künstlern in der Bischof-Ulrich-Schule an. Ab Januar 1993 lenkte Maritta von Perbandt aus Tiefenbach zehn Jahre die Geschicke des Vereins, von 2003 bis 2015 übernahm Hedwig Gaile aus Illertissen dieses Amt. Ihre Nachfolgerin war Sabine Hader, die bis 2021 den Kunstzirkel führte. Seit November 2021 ist Theresa Richter-Numberger 1. Vorsitzende des Vereins.

Von Anfang an trafen sich die Künstler zu monatlichen Stammtischen, erst im Bahnhofshotel, dann im alten „Adler“ beim Rathaus, wo sie 2006 ihr eigenes Vereinsdomizil einrichteten. Zu Jahresausstellungen im Winter gesellten sich ab 2010 Wechselausstellungen in leeren Räumen, erst an der Apothekerstraße und nun an der Ecke Bräuhaus-/Schützenstraße unter dem Motto „Schau mal rein“.

Dieses Jahr kann der Kunstzirkel Illertissen sein 30-jähriges Jubiläum feiern.

+++ NEWS +++

Kreativ sein
Freiräume im Malen entdecken.
Freude haben am eigenen kreativen Tun.
Farbpigmente, Metalle, Steine und Gewürze
laden ein, schöpferisch tätig zu werden.
Termine:
28.05.2024 - Beginn: 19 Uhr
18.06.2024 - Beginn: 19 Uhr
23.07.2024 - Beginn: 19 Uhr
August entfällt
Ort: Im Adlergebäude (1. Stock) am Schrannenplatz in Illertissen !
Kosten: pro Person 20 € zuzüglich Material (ca. 10 €)
Anmeldung erforderlich!

illerwalker@t-online.de
_________________________

„1m² Kunst“
Ausstellungsdauer: 16.02. – 01.04.2024
Öffnungszeiten: Do. – So. / 13:00 – 17:00 Uhr
Adresse:Museum Illertissen / Schlossallee 23 / 89257 Illertissen
_________________________

Jahresausstellung 2023
01.12. - 03.12. 2023

Historische Schranne Illertissen

_________________________
Eröffnung & Kunstspaziergang
„Tragen wir nicht alle eine Maske“
25.06. / 12.30 Uhr - Marktplatz Illertissen